Kursangebot für Führungskräfte der UZH

Im Zentrum des Kursangebotes steht die Vermittlung von Kompetenzen, die den Angehörigen der UZH bei der Bewältigung ihrer unterschiedlichen Aufgaben in der Führung und Verwaltung von Dekanaten, Instituten, Seminaren und Abteilungen der ZDU helfen. Die Kurse ergänzen das  Weiterbildungsprogramm für universitäre Führungskräfte der Abteilung Personal und können einzeln besucht oder miteinander kombiniert werden.

Zielgruppe

Die Kurse richten sich an alle Angehörige der UZH, die Führungs- und/oder Managementaufgaben an der UZH wahrnehmen:

  • Professorinnen und Professoren
  • Forschungsgruppenleiterinnen und -leiter
  • Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer
  • Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter
  • Mitarbeitende in der Verwaltung mit Führungs- und/oder Managementaufgaben (Dekanate/Institute/ZDU)

Bitte beachten Sie: In der Regel werden pro Kurs maximal zwei Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter derselben Organisationseinheit aufgenommen. Über die definitive Zulassung entscheidet die Programmleitung in Abstimmung mit den jeweiligen Kursleitungen.

Kursangebot 2018

Die Kurse für 2018 werden Anfang 2018 ausgeschrieben.

Kursangebot 2017

Die folgenden Kurse wurden im Frühjahrs- und Herbstsemester 2017 angeboten und durchgeführt:

Finanzmanagement an der UZH  14. März 2017
Nachwuchsförderung als Führungsaufgabe 4. April 2017
Umgang mit Diversität im Führungsalltag 9. Mai 2017
Gesundheits- und Sicherheitsmanagement
an der UZH
 
5. September 2017
Führen an der UZH 18. Oktober 2017
Grundlagen der Mitarbeitendenbeurteilung (MAB) 25. Oktober 2017
Universitätsplatz Schweiz - Governance der UZH 17. November 2017

 

Kosten

Alle Kurse wurden im Rahmen einer zweijährigen Testphase kostenlos angeboten und  zum Teil durch den Aktionsplan zur Förderung der Chancengleichheit an der UZH finanziert.

Aufbau

Die Kurse sind mit Blick auf die Aufgaben und die Verantwortung von Führungskräften praxisorientiert aufgebaut und beinhalten neben theoretischen Beiträgen auch interaktive Formate wie Diskussionen, Fallstudien und Gruppenarbeiten.

Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich und jeweils bis einen Monat vor dem Kurstermin möglich. Das entsprechende Online-Anmeldeformular ist für alle Kurse auf den einzelnen Kursseiten abrufbar.
Eine schriftliche Abmeldung ist bis zwei Wochen vor dem Kurstermin gebührenfrei möglich. Bei späteren Abmeldungen wird eine Verwaltungsgebühr von CHF 50.- erhoben.