Umgang mit Diversität im Führungsalltag

Ziele Die Teilnehmenden
  • kennen den Diversitätsbegriff und die Diversitätskategorien
  • kennen die zentralen Instrumente, Einrichtungen und Ansprechpersonen der UZH in Bezug auf das Diversity Management
  • sind sich ihrer Verantwortung als Führungskräfte in Bezug auf Diversität im universitären Alltag bewusst
  • kennen Praxisbeispiele zu verschiedenen Diversitätskategorien (Geschlecht, Alter, Herkunft, geistige und körperliche Einschränkungen)
Konzeption Abteilung Gleichstellung (Dr. Christiane Löwe)
Referentinnen und Referenten
Moderation Prof. Dr. Gudrun Sander, Titularprofessorin für Betriebswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigung des Diversity Managements, Universität St. Gallen
Ort Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich
Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich
Website
Datum/Zeit

Dienstag, 9. Mai 2017, 8.30 ‒ 17.00 Uhr

Anmeldeschluss 25. April 2017
Kosten Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung Keine Anmeldung mehr möglich.