CAS in Beratungskompetenz zum Leben im Alter

Ab Herbst 2020 bietet die Universität Zürich neu einen CAS in Beratungskompetenz zum Leben im Alter an. Dieser CAS befähigt die Teilnehmenden zur Beratung alter Menschen und ihrem sozialen Umfeld. Sie erwerben zum einen Beratungskompetenz spezifisch zugeschnitten auf die Zielgruppe ratsuchender alter Menschen. Zum anderen eignen sie sich sowohl theoretische als auch praktische Fachexpertise zu den Themen, Krisen und Konflikten der Lebensphase Alter an. Der CAS richtet sich an Fachpersonen mit bestehendem oder geplantem Berufstätigkeitsfeld in der Beratung und Begleitung alter Menschen und ihrem sozialen Netz aus unterschiedlichsten Disziplinen.

 

Der CAS erstreckt sich über 2 Semester, eingeteilt in vier Module und findet berufsbegleitend statt. Die erste Durchführung startet am 10. September 2020, Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2020.

 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer (PDF, 308 KB) und auf der Webseite des Zentrum für Gerontologie.