CAS Applied Economic History

Die kulturelle und historische Dimension der Ökonomie

Gesamtdauer 4 Semester (6 Module sowie 2 Schools)
Abschluss Certificate of Advanced Studies UZH in Applied Economic History (ab 24 ECTS)
Zielpublikum Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufsfeldern, in denen analytische und strategische Kompetenzen eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Handeln sind. Menschen, die sich für ein europaweit einzigartiges Weiterbildungsprogramm entscheiden wollen, das dazu beiträgt, den persönlichen Horizont zu erweitern.
Kosten CHF 9 800.–
Einzelmodule für externe Teilnehmende: CHF 830.–
Schools für externe Teilnehmende: CHF 1 800.– (ohne Reisekosten)
Programm-Website www.cas-applied-economic.ch
Information MAS in Applied History
Historisches Seminar
Universität Zürich
Karl Schmid-Strasse 4
CH-8006 Zürich
Telefon +41 44 634 47 97
E-Mail applied-history@hist.uzh.ch
Beschreibung Der Studiengang vermittelt moderne Geschichtswissenschaft unter folgenden
Aspekten:
  • Fundierte Kenntnisse in Theorie und Methode im Bereich der Wirtschaftsgeschichte
  • Erschliessung der kulturellen und historischen Dimension der Ökonomie
  • Überblick über wichtige Forschungsgebiete: Globalisierung, industrielle
    Revolution, Lebensstandard, Finanz- und Wirtschaftskrisen, Unternehmensgeschichte und Geschichte des ökonomischen Denkens
  • Diskussion von Szenarien auf der Grundlage von historischen Prozessen
  • Auseinandersetzung mit der wirtschaftspolitischen Praxis
Daten
Auf Anfrage