CAS Philosophie für Fachleute aus Medizin und Psychotherapie

Studienform Grundkurs und Doppelseminar: Jeweils Mittwochabend
Gesamtdauer Ca. 3 Jahre (Grundkurs und vier Doppelseminare)
Abschluss Certificate of Advanced Studies UZH in Philosophie für Fachleute aus Medizin und Psychotherapie (15 ECTS)
Teilnahmebestätigung für Seminare
Zielpublikum Therapeutisch tätige Personen, d.h. Psychiaterinnen und Psychiater, Ärztinnen und Ärzte anderer Fachrichtungen sowie nicht-ärztliche Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Kosten Ca. CHF 5 000.–
(CHF 450.– bis CHF 900.– je Lektürekurs/wöchentliches Seminar)
Programm-Website www.entresol.ch
Information Dr. med. Dr. phil. Daniel Strassberg, Weinbergstrasse 145, 8006 Zürich
Telefon +41 (0)44 364 51 30
E-Mail info@entresol.ch
Beschreibung Die Psychologie als Wissenschaft von der Seele und die Medizin als Wissenschaft des Körpers waren lange Zeit Teilgebiete der Philosophie. Mit der Abtrennung gerieten ihre philosophischen Wurzeln in Vergessenheit. Doch diese werden heute, da der Computer immer mehr ärztliche Aufgaben übernimmt, wieder wichtiger. Der Studiengang will diese philosophische Tradition wieder aufnehmen und den Teilnehmenden einen Ort der Selbstreflexion und des vielfältigen Nachdenkens über die Frage, was der Mensch sei, zur Verfügung stellen.
Der Studiengang kann in Zürich (Leitung. Dr. Michael Pfister und Dr. Daniel Strassberg) oder in Basel (Leitung Dr. Andreas Cremonini) besucht werden.
Daten
Einstieg jeweils semesterweise (Ende März, Ende Oktober) möglich.

 

Nächster Grundkurs Zürich: März 2019
Nächster Grundkurs Basel: Oktober 2018