CAS Leadership und Governance an Hochschulen

Studienform Präsenzveranstaltungen
Gesamtdauer 18 Tage
Abschluss Certificate of Advanced Studies UZH in Leadership und Governance an Hochschulen (15 ECTS)
Zielpublikum Personen, die Führungs- und Managementaufgaben an einer Hochschule wahrnehmen oder sich auf solche vorbereiten möchten, insbesondere Abteilungsleiterinnen und -leiter in der Verwaltung von Hochschulen, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Dekanaten bzw. Instituten, Forschungsgruppenleiterinnen und -leiter, Professorinnen und Professoren sowie Personen mit Qualifikationsstellen an Hochschulen.
Kosten CHF 9 800.–, inkl. aller Gebühren und Studienunterlagen
CHF 8 900.– für UZH-Angehörige
Einzelne Module:
CHF 650.– pro Kurstag
CHF 580.– pro Kurstag für UZH-Angehörige
Programm-Website www.caslg.uzh.ch
Information Universität Zürich
Kompetenzzentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung CHESS
Bernhard Nievergelt
Telefon +41 (0)44 634 41 81
E-Mail bernhard.nievergelt@chess.uzh.ch
Beschreibung Der CAS-Studiengang ist ein explizit auf den wachsenden Bereich der neuen Hochschulprofessionen zugeschnittenes Weiterbildungsangebot. Dieses wird notwendig, weil die Anforderungen an Personen, die an Hochschulen Führungs- und Managementaufgaben wahrnehmen, immer anspruchsvoller werden. Institute wachsen und müssen professionell verwaltet werden, die Abläufe in der Verwaltung werden komplexer und setzen zunehmend die Einhaltung zahlreicher Richtlinien voraus, der sogenannte «Third Space» zwischen Wissenschaft und Verwaltung übernimmt bereits jetzt in erheblichem Mass wichtige Funktionen für einen reibungslosen Wissenschafts- und Lehrbetrieb. Vorgesetzte benötigen verstärkt Führungskompetenzen, um mit grossen und divers aufgestellten Teams erfolgreich arbeiten zu können. Auch die interne und externe Kommunikation wird vielschichtiger. In diesem CAS werden Personen mit Führungs- und Managementaufgaben an Hochschulen die dafür notwendigen Kompetenzen vermittelt. Die Teilnehmenden eignen sich Grundkenntnisse in den Bereichen Governance, Management, Finanzielle Führung, Leadership sowie Kommunikation an und lernen, die erworbenen Kompetenzen im Umfeld «Hochschule» anzuwenden.
Daten 21.09.2018

Anmeldetermin: 30.04.2018

 

Broschüre