Big Data und Ethik

Studienform Donnerstagnamittag und Freitag
Gesamtdauer 2 Tage
Abschluss Teilnahmebestätigung
Zielpublikum Dieses Weiterbildungsseminar richtet sich an Fachpersonen aus Bereichen wie beispielsweise Datenschutz, Business Analytics oder Compliance. Angesprochen sind auch Führungspersonen aus den Branchen Banken, Beratung, Informationstechnologie, Telekommuni-kation und Versicherungen.
Kosten CHF 1 250.– inkl. Kursmaterialien
Rabatte:
5% Rabatt bei einer Mitgliedschaft im Verein Alumni UZH
10% Rabatt bei einer Mitgliedschaft im Verein ASAE-Alumni
Programm-Website www.asae.uzh.ch/de/weiterbildungskurse/bigdataethik
Information Universität Zürich, Ethik-Zentrum
Advanced Studies in Applied Ethics
Zollikerstrasse 117, 8008 Zürich
E-Mail asae@ethik.uzh.ch
Beschreibung Das Weiterbildungsseminar vermittelt einen konzentrierten Einblick in die Methoden und Positionen der angewandten Ethik im Kontext von Big Data. Der Kurs fördert die Kompetenzen zu einer sachgerechten Analyse und Beurteilung ethischer Herausforderungen in der Nutzung grosser Datenmengen im Wirtschaftsbereich und verbindet akademische Forschung mit Praxis.
Daten
August/September 2018