Heterogene Teams: Chancen und Herausforderungen

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die Bedeutung von Diversität und ihren Dimensionen wie Geschlecht, Alter, Herkunft sowie physische und psychische Einschränkungen
  • sind sich über die Chancen und Herausforderungen, die ein divers zusammengesetztes Team bietet, bewusst
  • kennen Praxisbeispiele aus dem Führungsalltag mit heterogenen Teams
  • sind über die zentralen Instrumente, Einrichtungen und Ansprechpersonen der UZH in Bezug auf das Diversitätsmanagement informiert
Zielgruppe

Führungskräfte, die mehrere Mitarbeitende führen, z.B. Professorinnen und Professoren, Abteilungs-, Instituts-/Seminar- oder Klinikleiter/innen,  Forschungsgruppenleiter/innen, Geschäftsführer/innen, Fachstellenleiter/innen, Teamleiter/innen 

Referentinnen und Referenten
Moderation

Prof. Dr. Gudrun Sander

Ort

Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich
Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich
Website

Datum/Zeit

Dienstag, 14. Mai 2019, 08.3017.00 Uhr

Anmeldeschluss

10. Mai 2019

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Keine Anmeldung mehr möglich.