CAS in Ethnobotanik im Mittelmeerraum

Das Institut für Systematische und Evolutionäre Botanik der Universität Zürich bietet ab Frühjahr 2019 neu einen CAS in Ethnobotanik im Mittelmeerraum an. Der CAS richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des CAS Ethnobotanik und Ethnomedizin sowie Interessierte aus den Bereichen Gesundheit, Pharmazie, Botanik, Bildung, Umwelt und Ethnologie. Zugelassen werden Personen mit einem Hochschulabschluss oder vergleichbarer Qualifikation sowie Berufserfahrung.
 

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2019. Der CAS startet am 23. März 2019 und dauert bis im Juli 2019. Die dazugehörige 5-tägige Exkursion findet vom 1.-7. Juni 2019 statt.
 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Programms.

Für allfälligen Fragen finden Sie nebenstehend den Kontakt der Studiengangleiterin.