Navigation auf uzh.ch

Suche

UZH Weiterbildung

Mehr als Grammatik – Aktuelle linguistische Themen im Deutschunterricht

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Zielpublikum

Lehrpersonen und alle Interessierten

Kosten

CHF 275.–
Bei gleichzeitiger Anmeldung für mindestens drei Kurse des Deutschen Seminars wird ein Rabatt von CHF 50.– pro Kurs gewährt

Information

Universität Zürich, Weiterbildung, Claudia Straub, Hirschengraben 84, 8001 Zürich

E-Mail

claudia.straub@wb.uzh.ch

Beschreibung

Thema
Linguistik bedeutet in der Schule vor allem eines: Grammatikunterricht. Ergänzt um Themen aus der Rhetorik und der Sprachgeschichte, wird dieser vielfach der in den Lehrplänen geforderten «Reflexion über Sprache» gleichgesetzt. Damit ist das schulische Potenzial der Linguistik aber längst nicht ausgeschöpft.
Der Kurs verfolgt das Ziel, Wissen zu ausgewählten linguistischen Themen aufzufrischen, linguistische (Online-)Ressourcen für den Unterricht kennenzulernen und anhand konkreter Praxisbeispiele Anregungen für die Integration von sprachwissenschaftlichen Themen in den Deutschunterricht zu bieten. Ein Fokus liegt einerseits auf projektorientiertem Lernen, andererseits auf der Möglichkeit, literarische Texte als Ausgangspunkte für kürzere oder längere linguistische Unterrichtseinheiten zu nutzen. Angesprochen werden u. a. folgende Themengebiete: Jugendsprache, Dialekt, forensische Linguistik, Sprachkontakt, Koloniallinguistik, Spracheinstellungen, Korpuslinguistik, Lexikografie und semantischer Wandel. Ist dies erwünscht, werden die Teilnehmenden im Kurs Gelegenheit erhalten, selbständig Ideen für Unterrichtskonzepte zu entwickeln und zu diskutieren.

Inhalt
  • Einführung in aktuelle linguistische Themen
  • Kennenlernen von (Online-)Ressourcen für den Sprachunterricht
  • Präsentation konkreter Ideen und Forschungsprojekte für den Unterricht
  • Gemeinsames Erarbeiten von Ideen für eigene Unterrichtskonzepte

Methoden
Gruppenarbeit, Plenumsdiskussion, Inputreferate, praktische Übungen

Daten

Dienstag, 7. November 2023, 9.15–16.45 Uhr
Anmeldung bis spätestens 7. Oktober 2023

Kursort

Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich,
Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich (www.zwb.uzh.ch)

Kursleitung

  • Dr. Matthias Friedli, Schweizerisches Idiotikon/Neue Kantonsschule Aarau
  • Dr. Emanuel Ruoss, Kantonsschule Zug

Anmeldung

07.11.2023 - 07.11.2023 > für diesen Kurs anmelden